Keyworddomains versenken

Ein aktueller Versuch zeigt, dass auch Keyworddomains zu wirklich einfachen Keys sich spielend leicht versenken lassen. Man benötigt hierzu nur ausreichend und am besten schlechte Links. Nach gerade mal drei Tagen ging es dann erstmal ab ins Nirvana. Um die 15 Links haben für den Abschuss gereicht.

Auch hier hat Google also nachgebessert, bis vor kurzem musste man sich deutlich mehr anstrengen um eine Keyworddomain zu versenken.

Bereits im Juni wurde ja schon über eine nicht mehr ganz so freundliche oder überfreundliche Behandlung von Keyword-Domains spekuliert.

11 Comments

  1. Ein paar mehr Infos wären nice.. Wars eine neue Domain? Was sind deiner Defintion nach “schlechte Links”?

    Grüße
    Pascal

  2. Ja die Domain muss neu sein und wichtig ist das es sich um Links handelt die Google sofort findet. Schlechte Links sind z.B. Bookmarks wenn die Mischung nicht stimmt.

  3. Hat die Domain noch für was anderes gerankt? Wenn ja wie sehen die Rankings da aus? Wurde immer der gleiche Linktext verwendet?

  4. Wie viele Backlinks hatte die Domain den ohne diese “schlechten Links” oder war es eine komplette jungfräuliche Domain? Wenn letzteres, ist es klar dass diese abschmiert. Das ging früher aber genauso schnell.

  5. Das war ne komplett jungfräuliche Domain. Aber das hab ich bisher noch nicht geschafft die nach drei Tagen ins Nirvana zu schicken mit so wenigen Links, zumindest nicht bei Keyworddomains.

  6. Frederik

    Das kann ich leider bestätigen bis vor kurzem konnte man Keyworddomains zu schwachen Keys nicht oder nur mit sehr sehr viel Gewalt versenken.

    Aktuell muss man nun auch bei Keyworddomains sehr vorsichtig sein. Das schnell mal nach vorne ist offenbar vorbei, selbst bei Phrasen ist man ratz fatz weg nun.

    @Mirco: Ne das ist definitiv neu bei Keyworddomains, dass war nicht schon immer so.

  7. Vielleicht wird nun auch der http://www.keyword.de Link so gewertet wie ein reiner “Keyword” Link. Wenn das nun auch spammy ist, dann weiß ich auch nicht. Wie soll man anders linken, selbst wenn sich man nicht auf ein Key fixiert, bzw. sogar absichtlich keinen Verweistext verwendet, um einen None-SEO Charakter zu suggerieren?!

  8. Ist die Domain, denn nun wirklich “abgeschossen” oder hat sie nur nach ein paar Tagen einen Newbie-Bonus verloren? Bevor man aus diesem Ergebnis irgendeine Aussage in diese Richtung zieht, sollte man sich nochmal anschauen, wie das in einem halben oder ganzen Jahr aussieht, wenn stetig neuer Content und neue Links dazu kommen.

  9. Naja sie ist halt erst mal weg, klar wird die irgendwann wiederkommen. Für immer kaputt ist die natürlich nicht. Es handelt sich um ein Key wo locker die Top 50 drin sind ohne groß was dafür zu tun. Ich wollte damit nur zeigen das sich auch Keyworddomains mit zu vielen Links für ne Weile abschießen lassen, dass war ja bis vor kurzem nicht so leicht. Früher sagte man ja die ist in der Sandbox.

  10. Hallo,

    schlechte Links wirken sich wirklich immer deutlich aus. Scheinbar hat Google hier deutlich nachgebessert. Seit dem Panda Update ist auch viel stärker die quantität und qualität der ausgehenden Links in Ranking einbezogen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.